Über mich: Christiane Feist

Schwerpunkte meiner TätigkeitChristiane Feist

  • Sanierung Kulturzentrum Meldorf
  • Umbau und Sanierung Altstadthaus Meldorf
  • Planung und Umbau Traumausstatter Meldorf
  • zahlreiche Planungen für die Umnutzung und den Umbau von Gewerbe-Immobilien,
    z.B. in Dortmund, Duisburg und Siegen
  • Planung Umbau und Erweiterung Buchladen, Meldorf
  • Planung Neubau von vier Ferienhäusern, Fehmarn
  • Bestandspläne Sternhochhaus Kassel erstellen
  • Energetische Sanierung Jugendzentrum Juno 23, Hamburg
  • Wohn- und Geschäftshaus Lohkampstraße, Modernisierung von 11 Mietwohnungen, Hamburg
  • Bürgerhaus Lenzsiedlung, Hamburg, Umbau und Erweiterung
  • Einfamilienhaus, Ringsted, Planung Umbau und Erweiterung
  • Ausführungsplanung Hansa-Haus sowie weitere Wohn- und Geschäftshäuser in Kassel
    für Dipl.-Ing. Joachim Brandt

Ausbildung, SkillsKonzept-Entwocklung, Christiane Feist Dipl.-Ing. Architektur

  • In meinen Fortbildungen als Mitglied der Kammer habe ich Schwerpunkte auf das barrierefreie Bauen, das Bauen im Bestand und den Arbeitsschutz gelegt
  • Studium in Kassel und Lissabon (1997 bis 2003)
  • Planungsaufgaben in den Leistungsphasen I bis V
  • PC und MAC: AutoCAD, Archicad, Office-Programme, Photoshop + InDesign
  • Organisation und Projektplanung: langjährige Erfahrung als Assistentin der Geschäftsführung und Sachbearbeiterin, z.B. in einem Ingenieurbüro für Schall- und Schwingungsschutz, Raumakustik und Bauphysik

Kammermitgliedschaft

Seit 27.2.2012 bin ich als freischaffende Architektin tätig, zunächst in Hamburg, nach meinem Umzug nach Meldorf (Holstein) wurde ich Mitglied der Architekten- und Ingenieurskammer Schleswig-Holstein. http://www.aik-sh.de/

Bookmark and Share